Sekiro Shadows Die Twice indiziert

Der gerade erst erschienene Titel #SekiroShadowsDieTwice , ist nur einige Tage auf dem Markt und schon hat der Sensenmann zugeschlagen. Die #BPjM (Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien), hat #SekiroShadowsDieTwice anscheinend im Eilverfahren indizieren lassen. Geplant ist wohl auch eine Platzierung auf der sogenannten Liste B der jugendgefährdenden Medien. Spiele die auf dieser Liste stehen, sollten nach Einschätzung der Bundesprüfstelle für jugendgefährdenden Medien beschlagnahmt werden. Die offizielle Pressemeldung seitens der #BPjM wird für Freitag den 05. April 2019 erwartet. #SekiroShadowsDieTwice ist ein Action-Stealth-Abenteuer für den #PC , der #PlayStation4 und #XboxOne von #HidetakaMiyazaki und #FromSoftware entwickelt – den Schöpfern der legendären Games: #DemonsSouls, #DarkSouls und #Bloodborne . Da der Titel in wenigen Tagen durch die #BPjM auf die “Liste B” gesetzt wird, darf #SekiroShadowsDieTwice danach hierzulande nicht mehr offiziell beworben oder verkauft werden.

Dieser Inhalt ist leider nicht verfügbar. Bitte erlaube Cookies und stimme unseren Datenschutzbestimmungen zu.


 

Quelle / Autor: Davis Schrapel

Dieser Inhalt ist leider nicht verfügbar. Bitte erlaube Cookies und stimme unseren Datenschutzbestimmungen zu.